Elvis in der ArmyÜber ElvisWissenswertes

Armeedienstgrade von Elvis Presley

Privat, Specialist 4th Class, Acting Sergeant, Sergeant

Elvis wurde während seiner Armeezeit von 1958 bis 1960, im Rahmen seiner Verwendung und Aufgaben, in verschiedene Dienstgrade befördert. Meist gingen diese Beförderungen auch mit einer Solderhöhung einher.


Privat

Am 27. November 1958 wird Elvis, von seinem Vorgesetzten Captain Edward Betts, zum Private (Gefreiten) befördert. Sein Sold berträgt jetzt $ 99,37.
Dienstgrad Private

Specialist 4th Class

Die Beförderung zum Specialist 4th Class erfolgte am 01. Juni 1959. Elvis erhält fortan einen Sold von $ 109,37.
Dienstgrad Specialist 4th Class

Acting Sergeant

Am 20. Januar 1960 wird Elvis zum Acting Sergeant (Zugführer) befördert. Diese Position ist zwar mit keiner Solderhöhung verbunden zeigt jedoch, dass Elvis für seine Vorgesetzten als vorbildlicher und pflichtbewußter Soldat gilt.

Im Rahmen einer Umstrukturierung der U.S. Army im Jahr 1962, gibt es dieses Abzeichen nicht mehr.

Sergeant

Am 11. Februar 1960 wird Elvis, kurz vor seiner Entlassung aus der Armee, zum Sergeant (Unteroffizier) befördet. Sein Sold erhöht sich nun auf $ 122,31.
Dienstgrad Sergeant


Siehe auch: Elvis Armeezeit 1958 - 1960

Tags
Mehr anzeigen

Stephan Wäsche

Elvis Fan seit über 28 Jahren. Passionierter Web- und Grafikdesigner sowie Betreiber und Autor von www.elvis-presley-the-king.de.

Auch interessant?

Schreibe einen Kommentar

Close
Besuche Graceland und erlebe eine unvergessliche Tour durch das Anwesen von Elvis Presley.
Folge Elvis ins legendäre
Sun Studio, wo seine Karriere 1954 begann.
Elvis in
Jailhouse Rock
Erfahre alles zu Elvis 3. Film aus dem Jahr 1957.
Vote for Elvis Birthplace
Du brauchst coole Elvis Grafiken für dein Projekt?
Dann besuche unseren Downloadbereich
Neue Downloads!
01.08.2018 - Neue Bilder im Downloadbereich...
Zum Downloadbereich