in

Dan Warlick, Chefermittler für die Todesursache von Elvis, ist verstorben

Verstorben am 16. November 2017 in Nashville im Alter von 69 Jahren

Dan Warlick im Jahr 2014
Dan Warlick im Jahr 2014

Dan Warlick war der leitende Ermittler des Gerichtsmediziners von Shelby County (Dr. Jerry Francisco), der nach dem Tod von Elvis Presley am 16. August 1977, mit der Ursachenforschung beauftragt wurde. Nachdem die Untersuchungen zum Ableben des Rockkönigs abgeschlossen waren, entschied sich Warlick dazu, Anwalt zu werden. Er starb am 16. November 2017 in seinem Haus in Nashville im Alter von 69 Jahren an einem Herzinfarkt.

Dan Warlick und der Tod von Elvis Presley

Warlick, der in Graceland intensiv, zusammen mit der Strafverfolgungsbehörden arbeitete, kümmerte sich um die Untersuchung des Todes eines der größten Entertainer der Welt. Sein Vorgesetzter Dr. Jerry Francisco erinnerte sich später in einem Interview.

Sicherlich gab es weltweit ein enormes Interesse und das verursacht immer ein Problem, weil man mit den Dingen Schritt halten musste. Dan erledigte den Job hervorragend und lies sich nicht aus der Fassung bringen. Dr. Jerry Francisco über Dan Warlick

Karriere als Anwalt

Warlicks Karriere im Büro des Gerichtsmediziners war nur von kurzer Dauer. 1 Jahr nach dem Tod von Elvis schrieb er sich im Memphis State University College of Law ein und begann ein Jurastudium, welches er erfolgreich abschloss. Den ersten Job als Anwalt hatte Dan Warlick in einer Arzthaftungsfirma in Memphis, bevor er einige Zeit später nach Nashville zog.

1999 war Warlick einer der Anwälte, der im Rechtsstreit um den Tod der Countrysängerin Tammy Wynette („Stand by Your Man“) tätig war.

Kollegen beschrieben Warlick als sehr humorvollen Menschen, der die Abgründe, die dieser Beruf mit sich bringen kann, durch viel Spaß zu verarbeiten wußte.

Beerdigung

Um Dan Warlick trauern seine Frau Gail Adams Warlick; seine Kinder, Katherine Grace Nipper (Kevin Lee Nipper), Samuel Adams Warlick und Erik Daniel Warlick sowie seinen Enkel Carson Warlick.

Die Aufbarung findet am Montag, den 20 November 2017 von 10:30  bis 12:30 Uhrim Woodlawn Memorial Gardens in Nashville statt. Die Beisetzung ist für 13:00 Uhr geplant.

Siehe auch

Deine Meinung zum Artikel!

Stephan Wäsche

Autor: Stephan Wäsche

Ich bin seit über 28 Jahren begeisterter Elvis Fan. Meine Leidenschaft möchte ich mit anderen Fans weltweit teilen. Dies war der Grund, die Seite www.elvis-presley-the-king.de ins Leben zu rufen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Laden...

0

Kommentare

0 Kommentare