“Elvis lebt” – Neuer Apple Werbespot für Gruppen-FaceTime

Elvis Imitatoren aus der ganzen Welt singen im neuen Werbesport von Apple den Elvis Hit "There’s Always Me".

Informationen zum Video

Im neuen Werbespot vom Apple, spielt Elvis Presley die Hauptrolle. Der Clip zeigt Elvis Imitatoren aus aller Welt, die den Elvis Song “There’s Always Me” Interpretieren.

Neue Gruppen-FaceTime Funktion

Im Oktober veröffentlichte der Handy-Gigant Apple die finale Version von iOS 12.1 für iPhone, iPad und iPod touch. iOS 12.1 bietet fortan diverse Neuerungen. Hierzu gehört auch die Funktion Gruppen-FaceTime (Audio und Video) mit mehr als 70 neuen Emojis sowie Dual-SIM-Unterstützung. Um Gruppen-FaceTime werbewirksam in Szene zu setzten, veröffentlichte Apple nun den Werbespot “A Little Company”.

Elvis goes Asia: Imitatoren weltweit singen einen Elvis Hit
Elvis goes Asia: Imitatoren weltweit singen einen Elvis Hit

Elvis Hit im Apple Werbespot

Der 60 Sekunden dauernde Spot schildert die Geschichte eines Elvis-Imitatoren, der sich über Apples Gruppen-Facetime mit zahlreichen “Kollegen” zusammenschaltet – um vollkommen synchron – den Elvis Presley Song “There’s Always Me” zum Besten zu geben. Die Imitatoren sind über den gesamten Globus verteilt.

Die Geschichte startet in einer asiatischen Großstadt, zeigt einen Elvis-Interpreten in einer abgelegene Schnee-Hütte bei eisiger Kälte, blendet einen Imitator in Indien ein und folgt einem Sänger sogar auf ein Schiff auf hoher See. Das große Finale bestreiten alle Imitatoren gemeinsam und es entsteht der Eindruck, alle Interpreten befänden sich in einem Raum.

Siehe auch

Zuletzt aktualisiert: 24.05.2021 | Geschrieben von: Stephan Wäsche

Auch Interessant?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.