Change Of Habit – 1969

In der gleichen Klinik wie Dr. John Carpenter (Elvis Presley) arbeiten drei junge Nonnen, die auf Geheiß ihres Ordens noch Zivilkleidung tragen und Erfahrungen in der wirklichen Welt sammeln sollen, bevor sie ihr endgültiges Gelübde ablegen.

Change Of Habit 1969
Elvis mit Mary Tyler Moore in Change Of Habit

Filminformationen

Change Of Habit

USA 1969 - 93 Minuten - FSK 12

Universal
Gesellschaft
Technicolor
Farbe
Ein himmlischer Schwindel
Deutscher Titel
03. September 1969
Premiere
01. Dezember 1985
Premiere in Deutschland
Trailer und mehr

Die Crew

Change Of Habit

William A. Graham
Regisseur
Joe Connelly
Produzent
James Lee, S.S. Schweitzer, Eric Bercovici
Drehbuch
Geschichte von John Joseph und Richard Morris
Regisseur
Billy Goldenberg
Musik
Russell Metty
Kamera
Douglas Stewart
Schnitt
Helen Colvig
Kostüme
John McCarthy und Ruby Levitt
Dekoration
Peter Kirchberger
Synchronstimme von Elvis

Darsteller

Change Of Habit

Elvis Presley

Elvis Presley

Mary Tyler Moore

Barbara McNair

Barbara McNair

Leora Dana

Leora Dana

Jane Eliott

Jane Elliot

Change Of Habit (Ein himmlischer Schwindel) ist ein Drama von William A. Graham (Regie), mit Elvis Presley und Mary Tyler Moore, aus dem Jahr 1969. Der Elvis Presley Film wurde von Joe Connelly produziert und weist eine Laufzeit von 93 Minuten auf.

  • Change Of Habit 1969
  • Change Of Habit 1969
  • Change Of Habit 1969

Songs im Film

  1. Change Of Habit (Aufnahme: 05.03.1969 – Decca Universal Studio – Hollywood)
  2. Rubberneckin’ (Aufnahme: 05.03.1969 – Decca Universal Studio – Hollywood)
  3. Have A Happy (Aufnahme: 05.03.1969 – Decca Universal Studio – Hollywood)
  4. Let Us Pray (Aufnahme: 05.03.1969 – Decca Universal Studio – Hollywood)

Bei der Aufnahmesession zum Film Change Of Habit wurde ebenfalls das Lied “Let’s Be Friends”” eingesungen. Es wurde jedoch im Film nicht verwendet.

Handlung

In der gleichen Klinik wie Dr. John Carpenter (Elvis Presley) arbeiten drei junge Nonnen, die auf Geheiß ihres Ordens noch Zivilkleidung tragen und Erfahrungen in der wirklichen Welt sammeln sollen, bevor sie ihr endgültiges Gelübde ablegen. Dr. Carpenter verliebt sich in Schwester Michelle (Mary Tyler Moore) und wundert sich über ihr distanziertes Verhalten.

Schließlich erhalten sie den Befehl der Äbtissin, zurückzukehren. Doch als Dr. Carpenter bei einem Gottesdienst in der Kirche eines Farbigenghettos “Let’s Us Pray” singt, sieht er Schwester Michelle unter den Teilnehmern. Es bleibt offen, ob sie bei ihm bleibt, oder ob sie nur noch einmal den Mann sehen wollte, für den sie offenbar starke Gefühle hegt.

Wissenswertes

  • Die Dreharbeiten begannen im März 1969 und endeten am 02. Mai 1969.
  • Der größte Teil des Films wurde auf dem Gelände der Filmgesellschaft Universal gedreht, jedoch entstanden auch vor Ort in einem spanischen Supermarkt an der Ecke Santa Monica Boulevard und Western Avenue in Los Angeles. Für den Film nannte man den Markt Ajax Market.
  • Weitere Aufnahmen fanden in der Mayfield Senior School, 500 Bellefontaine Street, Pasadena, Kalifornien statt.
  • Auf dem Universal-Studiogelände kam eine Strasse zum Einsatz, die als “New York Street” bekannt war und auch für Fernsehserien wie “Kojak” benutzt wurde.
  • Während der Dreharbeiten bekam Elvis am Set Besuch von Gospelsängerin Mahalia Jackson, die von ihm sehr verehrt wurde.
  • Change Of Habit ist der 31. und damit auch letzte Spielfilm von Elvis Presley.

Internationale Filmtitel

Land Titel
U.S.A. Change Of Habit
Deutschland Ein himmlischer Schwindel
Österreich Ein himmlischer Schwindel
Türkei Kutsal harekat
Polen Zlamane sluby

Zuletzt aktualisiert: 25.06.2021 | Geschrieben von: Stephan Wäsche

Auch Interessant?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.