Paradise, Hawaiian Style – 1966

Danny (James Shigeta) und Rick (Elvis Presley) haben auf Hawaii eine Firma gegründet, die Touristen mit einem Hubschrauber die Attraktionen der hawaiianischen Inseln zeigt.

Elvis als Rick Richards in Paradise, Hawaiian Style
Elvis als Rick Richards in Paradise, Hawaiian Style

Filminformationen

Paradise, Hawaiian Style

Filmplakat Paradise, Hawaiian Style 1966

USA 1966 - 91 Minuten - FSK 12

Paramount
Gesellschaft
Technicolor
Farbe
Südsee-Paradies
Deutscher Titel
09. Juni 1966
Premiere
23. Dezember 1966
Premiere in Deutschland
Trailer und mehr

Die Crew

Paradise, Hawaiian Style

Michael D. Moore
Regisseur
Hal B. Wallis
Produzent
Allan Weiss, Anthony Lawrence
Drehbuch
nach einer Story von Allan Weiss
Regisseur
Joseph J. Lilley
Musik
W. Wallace Kelley
Kamera
Romaine Birkmeyer
Spezialeffekte
Warren Low
Schnitt
Rainer Brandt
Synchronstimme von Elvis

Darsteller

Paradise, Hawaiian Style

Elvis Presley

Elvis Presley

Suzanna Leigh

Suzanne Leigh

James Shigeta

James Shigeta

Donna Butterworth

Donna Butterworth

Marianna Hill

Marianna Hill

Paradise, Hawaiian Style (Südsee-Paradies) ist ein Musikfilm von Michael D. Moore (Regie), mit Elvis Presley und Suzanne Leigh, aus dem Jahr 1966. Der Elvis Presley Film wurde von Hal B. Wallis produziert und weist eine Laufzeit von 91 Minuten auf.

  • Paradise, Hawaiian Style – 1966
  • Paradise, Hawaiian Style – 1966
  • Paradise, Hawaiian Style – 1966

Songs im Film

  1. Paradise, Hawaiian Style (Aufnahme: 27.07.1965 – Radio Recorders – Hollywood)
  2. House Of Sand (Movie Version) (Aufnahme: 04.08.1965 – Radio Recorders – Hollywood)
  3. Queenie Washine’s Papaya (Aufnahme: 27.07.1965 – Radio Recorders – Hollywood)
  4. Scratch My Back (Aufnahme: 26.07.1965 – Radio Recorders – Hollywood)
  5. Drums Of The Island (Aufnahme: 26.07.1965 – Radio Recorders – Hollywood)
  6. A Dog’s Life (Aufnahme: 27.07.1965 – Radio Recorders – Hollywood)
  7. Datin’ (Aufnahme: 26.07.1965 – Radio Recorders – Hollywood)
  8. Stop Where You Are (Aufnahme: 27.07.1965 – Radio Recorders – Hollywood)
  9. This ls My Heaven (Aufnahme: 27.07.1965 – Radio Recorders – Hollywood)

Der Song “Sand Castles”, der ebenfalls für Paradise, Hawaiian Style aufgenommen wurde, fand im Film keine Verwendung. Donna Butterworth singt den Song: “Bill Bailey Won’t You Please Come Home”

Handlung

Danny (James Shigeta) und Rick (Elvis Presley) haben auf Hawaii eine Firma gegründet, die Touristen mit einem Hubschrauber die Attraktionen der hawaiianischen Inseln zeigt.

Als Rick, während er Hunde zu einem Wettkampf fliegen soll, bei einem riskanten Flugmanöver fast ein Auto rammt, verliert er seine Fluglizenz. Er setzt von nun an alles daran, sie wieder zu bekommen.

Wissenswertes

Die Dreharbeiten starteten am 07. August 1965.
Elvis Gage erhielt eine Gage von $ 350.000.
Arbeitstitel für Paradise, Hawaiian Style: “Hawaiian Paradise”, “Polynesian Paradise” und “Hawaii, USA”;

Gedreht wurde auf Oahu Honolulu, in der Hanauma Bay, dem Privatstrand Chinaman’s Hat und im Polynesian Cultural Center in Laie.
Weitere Aufnahmeorte waren Kauai (Hanalei Plantation Resort), Maui (Sheraton Hotel), Kona Coast, Hawaii, die Paramount Studios in Hollywood und der Flughafen von Torrance (Kalifornien).

Elvis traf am 05. August 1965 auf Hawaii ein. Am 15. August besichtigte er das Denkmal für das Schlachtschiff “U.S.S. Arizona”, dessen Bau durch die Einnahmen seines Konzertes vom 25. März 1961 ermöglicht wurde.

Während der Dreharbeiten besucht Arthur Fiedler, der Leiter des Boston Pops Orchestra, Elvis am Set. Beide tauschten ihr jeweils aktuelles Album aus und signierten es.

Internationale Filmtitel

Land
Titel
U.S.A.
Paradise, Hawaiian Style
Kanada
Paradis hawaïen
Frankreich
Paradis hawaïen
Deutschland
Südsee-Paradies
Österreich
Südsee-Paradies
Dänemark
Paradis på Hawaii
Finnland
Hula-hula -paratiisi
Schweden
Hawaiian Paradise
Brasilien
No Paraíso do Havaí
Italien
Paradiso hawaiano

Zuletzt aktualisiert: 21.01.2019 | Geschrieben von: Stephan Wäsche

Auch Interessant?

2 Kommentare

  1. Hallo.
    Ich suche verzweifelt das hawaiianische lied, welches direkt vor dem lied drums of the islands im film SÜDSEE-PARADIES gespielt wird.
    Kannst du mir da viell. Weiterhelfen?
    Herzlichen Dank
    Glg verena

    Verena
    am 20.11.2021 - 22:25
    1. Der Song, den du suchst, dürfte “Scratch My Back” sein. https://www.youtube.com/watch?v=3MjP59JsqQg

      Stephan Wäsche
      am 27.01.2022 - 12:30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.