Elvis Presley Automobile Museum

Elvis liebte Autos! Das Presley Motors Automobile Museum zeigt einige seiner Favoriten. Höhepunkte dieser beeindruckenden Ausstellung sind sein Pink Cadillac, ein 1975er Dino Ferrari, ein 1973er Stutz Blackhawk und viele weitere mehr.



Cadillac Fleetwood 1955

Elvis Presley Automobile Museum

Museum und Ausstellung in Memphis, Tennessee

Adresse
3797 Elvis Presley Blvd, Memphis, TN 38116, USA
Ortszeit
07:51 Uhr (11.11.2019)
Telefon
+1 800-238-2000
Webseite

Presley Motors Museum

Elvis liebte alles, was einen Motor besaß. So kaufte der Rockstar zu Lebzeiten eine Vielzahl an Autos, Motorrädern und anderen motorisierten Fahrzeugen. Im Elvis Presley Automobile Museum, direkt gegenüber der berühmten Villa Graceland, können einige dieser Fahrzeuge besichtigt werden.

Stutz Blackhawk 1973
Elvis legendärer Stutz Blackhawk aus dem Jahr 1973

Highlights der Ausstellung

Zu dem absoluten Highlight im Elvis Automobile Museum gehört, neben seinem berühmten Pink Cadillac und dem 1975er Dino Ferrari , der schwarze Stutz Blackhawk aus dem Jahr 1973. Das Fahrzeug zählte zu den Lieblingsautos von Elvis. In diesem Automobil wurde der King Of Rock ’n‘ Roll am 16. August 1977 letztmals öffentlich lebend gesehen.

Siehe auch