Folge uns
Elvis Presley - 68 Comeback All Star Tribute

News

NBC – „Elvis All-Star Tribute“

17. Februar 2019 – Der US-Sender NBC feiert mit der „Elvis All-Star Tribute“ Show das legendäre 1968 Comeback Special des King Of Rock’n’Roll, Elvis Presley.

Das große NBC - "Elvis All-Star Tribute" vom 17. Februar 2019
Das große NBC - "Elvis All-Star Tribute" vom 17. Februar 2019

Am 17. Februar 2019 feierte der US-Sender NBC eines der größten Musikereignisse in der Fernsehgeschichte. Die Ausstrahlung des „Elvis All-Star Tribute“ soll an das legendäre 1968 Comeback Special des King Of Rock’n’Roll, Elvis Presley erinnern und ein würdiges Denkmal setzten.

68 Comeback Special

Am 03. Dezember 1968 gelang Elvis Presley die grandoise Rückkehr auf die Bühne. Das legendäre 68 Comeback Special wurde von NBC übertragen und vom Nähmaschinenhersteller Singer gesponsort. Elvis, der seit 1961 nicht mehr vor Live-Publikum stand, wurde im schwarzen Lederanzug gefilmt und gab eine Auswahl neuer sowie alter Hits zum Besten.

Begleitet wurde der Rockstar von seinen langjährigen Musikern Scotty Moore (Gitarre) und D. J. Fontana (Schlagzeug). Umringt von begeisterte Fans zeigte Elvis Presley die ganze Bandbreite seines großen Talents. Das 68 Comeback ging seinerzeit als erstes Unplugged-Konzert der Welt in die Musikgeschichte ein.

Elvis All-Star Tribute

Der erfahrene Executive Producer der Grammy Awards, Ken Ehrlich, zollte der NBC Fernsehshow nun mit dem „Elvis All-Star Tribute“ seinen Respekt. Er lies bekannte Musikgrößen wie Ed Sheeran, Jennifer Lopez, Adam Lambert, Post Malone, Shawn Mendes, Carry Underwood, Yolanda Adams und John Legend das 68 Comeback Special nachstellen, um Elvis Presley zu feiern.

ELVIS – „NBC All Star Tribute 2019“ – Special Edition

Alle Künstler und Songs

  1. „Trouble/Guitar Man“ – Blake Shelton
  2. „Hound Dog“ – Shawn Mendes
  3. „Burning Love“ – Keith Urban
  4. „Baby, What You Want Me to Do“ – Keith Urban & Post Malone
  5. „Jailhouse Rock“ – John Fogerty
  6. „Can’t Help Falling in Love“ – Ed Sheeran
  7. „Always on My Mind“ – Kelsea Ballerini
  8. „Heartbreak Hotel“ – Jennifer Lopez
  9. „One Night“ – Darius Rucker
  10. „Suspicious Minds“ – Blake Shelton
  11. „Love Me Tender“ – Alessia Cara
  12. „Memories“ – Mac Davis
  13. „A Little Less Conversation“ – John Legend
  14. „Are You Lonesome Tonight“ – Little Big Town
  15. „Blue Suede Shoes“ – Adam Lambert
  16. „Love Me“ – Pistol Annies
  17. Hits Medley („That’s All Right,“ „Don’t Be Cruel,“ „Blue Suede Shoes“) – Mac Davis, Post Malone, Little Big Town, Darius Rucker & Blake Shelton
  18. Gospel Medley („How Great Thou Art,“ „He Touched Me,“ „You’ll Never Walk Alone“ – Carrie Underwood & Yolanda Adams
  19. „Little Sister“ – Dierks Bentley
  20. „It’s Now or Never“ – Josh Groban
  21. „If I Can Dream“ – Elvis Presley, Post Malone, Shawn Mendes, Darius Rucker, Blake Shelton, Carrie Underwood

Links

Stephan Wäsche
Geschrieben von

Ich bin seit über 28 Jahren begeisterter Elvis Fan. Meine Leidenschaft möchte ich mit anderen Fans weltweit teilen. Dies war der Grund, die Seite www.elvis-presley-the-king.de ins Leben zu rufen.

Kommentare anzeigen

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben. Login

Kommentar schreiben

Elvis vor der Kamera 1956 bis 1972 Elvis vor der Kamera 1956 bis 1972

Elvis Filmübersicht 1956 – 1972

Wissenswertes

Der Konvoi aus weißen Cadillacs Der Konvoi aus weißen Cadillacs

Die Beerdigung von Elvis Presley am 18. August 1977

Über Elvis

Graceland - Mansion Graceland - Mansion

Graceland – Home Of Elvis Presley

Graceland

Dokumentation Elvis On Tour 1972 Dokumentation Elvis On Tour 1972

Elvis On Tour – 1972

Filmographie

Folge uns
Newsletter abonnieren

Send this to a friend