Tagesschau Sendung zum Tod von Elvis – 16. August 1977

Dagmar Berghoff teil den schockierten Zuschauern mit, dass Elvis Presley verstorben ist. 1 Min.


Die Tagesschau berichtet am 16. August 1977 über den Tod von Elvis Presley. Nachrichtensprecherin Dagmar Berghoff meldet in der Sendung fälschlicherweise, Elvis sei an einem Versagen der Atmungsorgane gestorben und sein Manager habe ihn leblos aufgefunden.

Siehe auch


Du bist begeistert? Jetzt mit deinen Freunden teilen!

Wie ist deine Reaktion?

Ärgerlich Ärgerlich
0
Ärgerlich
Traurig Traurig
0
Traurig
Interessant Interessant
0
Interessant
Lustig Lustig
0
Lustig
Liebe es Liebe es
0
Liebe es
Überrascht Überrascht
0
Überrascht
Stephan Wäsche

Ich bin seit über 28 Jahren begeisterter Elvis Fan. Meine Leidenschaft möchte ich mit anderen Fans weltweit teilen. Dies war der Grund, die Seite www.elvis-presley-the-king.de ins Leben zu rufen.

0 Kommentare

Send this to a friend