Tagesschau Sendung zum Tod von Elvis – 16. August 1977

Dagmar Berghoff teil den schockierten Zuschauern mit, dass Elvis Presley verstorben ist.

16. August 1977 / Dagmar Berghoff teil den schockierten Zuschauern mit, dass Elvis Presley verstorben ist.

Die Tagesschau berichtet am 16. August 1977 über den Tod von Elvis Presley. Nachrichtensprecherin Dagmar Berghoff meldet in der Sendung fälschlicherweise, Elvis sei an einem Versagen der Atmungsorgane gestorben und sein Manager habe ihn leblos aufgefunden.

Siehe auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.